Blog Kontakt Impressum AGB Versand Widerrufsrecht Datenschutz Hilfe Sitemap Disclaimer
Nahrungsergänzung
Sie sind hier:  Nahrungsergänzung  »  visitamed

Grünlippmuschel Kapseln

visitamed Grünlippmuschel Kapseln

Grünlippmuschel Kapseln visitamed à 200 und 500 Kaps. (für sieben bis 17 Wochen)

Grünlippmuschel Kapseln visitamed:

Grünlippmuschel

Rheumatische Beschwerden gehören zu den häufigsten chronischen Erkrankungen. Sei es die Arthrose durch Abnützungserscheinungen oder die Arthritis und Polyarthritis durch Entzündung des Gelenkes. Beide Erkrankungen schränken die Bewegungsfreiheit ein. Die Grünlippmuschel Perna Canaliculus ist eine Muschelsorte, die nur in den Gewässern rund um Neuseeland zu finden ist. Die Muscheln werden in Neuseeland seit den 60er Jahren gezüchtet. Man hat festgestellt, dass in den Grünlippmuscheln Glykosaminglykane (GAG) enthalten sind. GAG sind langkettige Moleküle die das Vermögen haben ein vielfaches an Wasser an sich zu binden. Das genügende Vorhandensein der GAG im Gelenkknorpel ist sehr wichtig, da diese für eine optimale Nährstoffversorgung des Knorpels wichtig sind. Studien haben gezeigt, dass Grünlipp Muschelpulver einen ausgesprochenen positiven und aufbauenden Einfluss auf die Gelenkschmiere (Synovialflüssigkeit) und damit auf den Gelenkknorpel hat. Es kommt zu einer deutlichen Verdickung und zu einer erhöhten Elastizität der Gelenkschmiere. Der Knorpel in den Gelenken wird wieder mit Nährstoffen versorgt, so dass er sich regenerieren kann. Unsere visitamed Kapseln enthalten 400 mg hochqualitatives, gefriergetrocknetes Grünlippmuschelpulver. Diese Kapseln müssen während mindestens zwei Monaten regelmässig eingenommen werden, da der Knorpelaufbau Zeit braucht! Bis zur Besserung werden täglich 2 x 3 Kapseln mit einem Glas Wasser zu einer Mahlzeit eingenommen. Danach kann die Dosierung bis auf 2 x 1 Kapsel pro Tag reduziert werden.

Beschreibung

Jede visitamed Grünlippmuschel-Kapsel enthält 400 mg reines, durch schonende Gefriertrocknung aus erntefrischen, neuseeländischen Grünlippmuscheln gewonnenes Grünlippmuschelpulver in Kombination mit Vitamin E natürlichen Ursprungs.
Die Grünlipp-Muscheln (Perna canaliculus), welche zur Herstellung der Kapseln verwendet werden, wurden an der Küste Neuseelands in sauberem Meerwasser gezüchtet (Marlborough Sounds).
Bei der Muschelzucht wird insbesondere darauf geachtet, die Muscheln in Gebieten mit extrem wenig Schiffverkehr und fernab von bevölkerungsreichen Gebieten zu kultivieren. Die Marlborough Sounds, welche sich am nördlichen Ende der Südinsel befinden, stehen unter Schutz, sind von Bergen umgeben und gelten als Gebiet mit sehr tiefem, sauberem Wasser.
Die Produktion untersteht international anerkannten Qualitätssicherungsnormen (HACCP), welche durch die US-FDA vorgegeben sind.
Das Muschelpulver wird chargenspezifisch auf Schwermetalle und Umweltgifte geprüft.
Insbesondere wird der Gehalt an Quecksilber, Blei, Cadmium, Arsen, Pestizide, DDT und Isomere, sowie PCB's bestimmt.
Ebenso verhält es sich mit mikrobiologischen Untersuchungen. Jede Charge Muschelpulver, sowie das verkaufsfertige Produkt, wird auf mikrobielle Reinheit geprüft (Gesamtkeimzahl, E. coli, Salmonella, S. aureus).

Die aktiven Inhaltstoffe

Als aktive Inhaltsstoffe der neuseeländischen Grünlippmuschel werden aus heutiger Sicht Glykosaminoglykane (GAG) sowie marine, ungesättigte Fettsäuren angesehen.
Die Glykosaminoglykane dienen vorwiegend dem Aufbau des Gelenkknorpels und des Bindegewebes, verbessern die Viskosität der Synovialflüssigkeit und führen damit zu einer erhöhten Elastizität der Gelenkschmiere. Die marinen Grünlippmuschel-Fettsäuren können entzündliche Vorgänge und deren Begleiterscheinungen wie z.B. Schmerzen beeinflussen.

Glukosaminoglykane (GAG´s) sind ein wichtiger Baustein der Gelenkschmiere und sind für deren Zähflüssigkeit verantwortlich. Sie erhalten die Gleitfähigkeit der Gelenke und tragen zur Erhaltung und Regeneration des Knorpelgewebes bei. Mit dem Alter lässt die Fähigkeit des Körpers, selber genügend GAG´s herstellen zu können, nach.

Wichtig:

Ist das betroffene Gelenk entzündet, sollten Sie die Entzündung hemmen, da der Entzündungsabbau Priorität hat! Für die lokale Anwendung eignet sich das Weihrauchgel bestens. Auch Litozin Hagebutten-Pulver oder Kapseln hat sich in der Praxis bestens bewährt.

Einnahmeempfehlung

Zur täglichen Nahrungsergänzung für den Normalbedarf:
2 x täglich 1-3 Kapseln mit wenig Wasser einnehmen.

Packungsgrössen

Dose zu 200 Kapseln
Dose zu 500 Kapseln

Zutaten

Grünlipp-Muschelpulver (Herkunft Neuseeland), Vitamin E; Kapselhülle: Fischgelatine.


Erfahren Sie mehr über Grünlippmuschel

 

 

   
 
 
Packungsgrösse: 
Anzahl:   St.



Preis in anderen Währungen

Hinweis:

Ein schlechter Säuren - Basenhaushalt kann für die Entstehung von Arthrose und Arthritis mitverantwortlich sein! Ist Ihr Organismus übersäuert, was bei rheumatischen Beschwerden sehr oft der Fall ist, sollten Sie Ihren Säuren - Basenhaushalt mit einem Basenpulver oder Probase ausgleichen. Dadurch empfehlen wir Ihnen einen Urin pH Test zu machen. Bei starker Übersäuerung des Organismus können die visitamed Kapseln evtuell nicht optimal wirken, da die Säuren eine verdrängende Wirkung haben können. Genügende Bewegung, z.B. regelmässiges Schwimmen, ist bei rheumatischen Beschwerden sehr wichtig. Dadurch fördern Sie die für die Regeneration wichtige Nährstoffzufuhr durch Erhöhung der Durchblutung der Gelenke.
Alle diese wichtigen Punkte sind aufwendig. Wenn Sie aber darauf achten, sind wir überzeugt, dass Ihr Organismus durch Besserung dieser komplexen Beschwerden sich bedanken wird. Die Arthrose entsteht auch nicht von heute auf morgen!

Unsere Produkt-Empfehlung:

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften

 
Cardiospermum Balsam

Hautirritationen

 
L-Carnitin

Fördert die Fettverbrennung. 100% reines L-Carnitin.

 
Getränke Bidon

In Ihrem Warenkorb

Einkaufen